Hinweise zum Datenschutz

Der Schutz Ihrer privaten Daten ist uns ein ernstes Anliegen und Sie dürfen sich beim Surfen auf unseren Internet-Seiten sicher fühlen. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist bei der Verarbeitung persönlicher Daten für uns ein vorrangiges Ziel, das wir stets berücksichtigen. Personenbezogene Daten, die beim Besuch unserer Webseiten erhoben werden, werden bei uns gemäß den gesetzlichen Bestimmungen verarbeitet. Bitte beachten Sie, dass wir nicht für andere Anbieter garantieren können, deren Webseiten Sie eventuell durch Links auf unseren Webseiten erreichen (Siehe rechtl. Hinweis).

Beim Surfen auf unseren Webseiten speichern die eingesetzten Webserver standardmäßig den Namen Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen sowie das Datum und die Dauer des Besuchs. Wir verwenden keine Cookies und keine ActiveX-Elemente. Darüber hinaus werden ihre Daten nur dann gespeichert, wenn Sie diese freiwillig an uns geben, was durch eine Bestellung, eine Registrierung, einen Fragebogen, ein Preisausschreiben oder eine Info-Anforderung geschehen kann.

Ihre Daten werden nur zweckgebunden im Rahmen einer Geschäftsbeziehung zu Ihnen, zur Erzielung größtmöglicher Datensicherheit und zur technischen Verwaltung unserer Webseiten genutzt. Gegebenenfalls können Ihre Daten -soweit erforderlich- an andere Unternehmen weitergegeben werden, wenn dies zur Erfüllung eines Auftrages erforderlich ist. In diesem Fall werden Sie ausdrücklich darauf hingewiesen. Die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgt nur dann, wenn wir durch ein Gesetz oder eine sonstige Rechtsnorm dazu verpflichtet sind. Unsere Mitarbeiter sind auf das Datengeheimnis des Bundesdatenschutzgesetzes verpflichtet. Eine Weitergabe an andere Unternehmen zu Marketingzwecken erfolgt auf keinen Fall. 

Gemäß Bundesdatenschutzgesetz haben Sie das Recht, von uns Auskunft zu verlangen, welche Daten wir von Ihnen gespeichert haben.